Anmerkungen zur Daarler Geschichte

| lb | In unregelmäßiger Folge geben wir die Info-Blätter "Anmerkungen zur Daarler Geschichte" heraus (pdf-Format). Zuletzt erschien "Standortmarketing trifft Nazi-Propaganda", ein Beitrag zur Zeppelin-Landung 1933. Foto: zeitgenössisches Postkartenmotiv, Sammlung Hartmann. Zur Downloadliste


*** 

Der Heimatverein St. Arnual wurde 1988 gegründet und ist unter dem Aktenzeichen 17 VR 3493 im Vereinsregister des Amtsgerichts Saarbrücken eingetragen.

Nach seiner Satzung verfolgt er "ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke". Dies sind insbesondere

  • die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde,
  • von Kunst und Kultur sowie
  • des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege.

Der Verein ist Trägerverein des Museums St. Arnual. Wer Mitglied wird, hilft dabei mit, die Zukunft des Museums als Ort der Begegnung und des Erinnerns zu sichern.

Der Jahresmindestbeitrag liegt aktuell bei 16 Euro. Familienmitglieder, Studierende und Schüler°innen zahlen die Hälfte.

Hier finden Sie einen am Bildschirm ausfüllbaren Aufnahmeantrag: Mitgliedsantrag

***

Auch mit Spenden können Sie den Trägerverein des Museums unterstützen!

Anmerkungen zum Thema "Spende"